Share Share-Original® die fermentierte grüne Pflaume, japanische Aprikose

100 % natürlich, reich an Ballaststoffen und Enzymen – mit Lacto- und Bifido-Bakterien

Bestseller

  • Ganze Frucht – MIT KERN
  • Süßer bis säuerlicher Geschmack
  • Mindestens 30 Monate fermentiert
  • Das Original – weltweit patentiert
  • Keine Konservierungsstoffe
  • Vegan
    Vegan
  • Vegetarisch
    Vegetarisch
  • Glutenfrei
    Glutenfrei
  • Laktosefrei
    Laktosefrei
  • CHF 87.47 (CHF 2.65 / Stück)
  • ab 3 nur CHF 71.31 / Stück -18%

inkl. 2,5% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lager

Zustellung am Montag, 13. Juli: Bestellen Sie heute bis 11:30 Uhr.

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: SH-share-frucht30, Inhalt: 33 Stück

EAN: 9120086310143

  • Ganze Frucht – MIT KERN
  • Süßer bis säuerlicher Geschmack
  • Mindestens 30 Monate fermentiert
  • Das Original – weltweit patentiert
  • Keine Konservierungsstoffe
  • Vegan
    Vegan
  • Vegetarisch
    Vegetarisch
  • Glutenfrei
    Glutenfrei
  • Laktosefrei
    Laktosefrei
7 Stück: CHF 27.26 (CHF 3.89 / Stück)
ab 5 CHF 17.48 (CHF 2.50 / Stück)
33 Stück: CHF 87.47 (CHF 2.65 / Stück)
ab 3 CHF 71.31 (CHF 2.16 / Stück)

Beschreibung

Über diese kleine Pflaume im Kräutermantel wird ihr Körper sich freuen – vor allem der Darm. Es ist ja kein Geheimnis, dass diesem Laktobazillen und Bifidobakterien ganz zuträglich sind. Und davon gibt es im Share-Original eine ganze Menge – und zwar in jeder einzelnen Frucht.

Der Kräutermantel besteht aus Mateteeblätter, Maulbeer Fruchtpulver, Cassia Fistula (Röhrencassia) und Karotten Extrakt. Die Gesamtkomposition gemeinsam mit der Frucht schmeckt süß und leicht säuerlich. Die Kraft der grünen Pflaume ist in Asien schon seit dem 5. Jahrhundert christlicher Zeitrechnung bekannt.

Zur Herstellung wäre zu sagen, dass die Fermentierung schon lange Tradition auch in Europa hat und dass die frisch geerntete Frucht mindestens 30 Monate im eigenen Fruchtsaft fermentiert wird. Danach wird sie mit Kräutern ummantelt und einzeln verpackt, wobei dort noch eine weitere Fermentierung passiert. Summa summarum werden durch den wissenschaftlich fundierten Fertigungsprozess Enzyme und Mokroorganismen freigesetzt.

Hier die TOP-EIGENSCHAFTEN der patentierten Rezeptur:

  • 100% Vegan
  • Frei von Konservierungsstoffen
  • Gluten- und laktosefrei
  • Herstellung patentiert und ISO zertifiziert
  • Obstproduzenten werden fair bezahlt

Verzehrempfehlung:
Nehmen Sie Share-Original vorzugsweise nach dem Abendessen ein. Die Plaume vorsichtig kauen, denn der Kern ist noch in der Frucht.

ACHTUNG, wichtig:
Trinken Sie anschließend mindestens 500 ml warmes Wasser. Im Allgemeinen ist warmes Wasser über den Tag verteilt zu trinken nicht nur eine Empfehlung des Herstellers, sondern auch eine bekannte ayurvedische Tradition.

BITTE beachten:

  • Der Kern befindet sich noch in der Frucht.
  • Bei Schwangerschaft bitte Rücksprache mit einem Arzt.
  • Produkt NICHT für Kinder geeignet.

Und noch die finalen HINWEISE für ein ungetrübtes, gesundes Share-Original Erlebnis:

  • Nach dem Öffnen kühl und trocken lagern.
  • Sonneneinstrahlungen vermeiden.
  • Während der Einnahmedauer über den Tag verteilt sehr viel warmes Wasser trinken
  • Form, Geschmack und Konsistenz können von Charge zu Charge variieren
Marken: Share
Eigenschaften: Rohkost, Vegan, Vegetarisch
Allergene - Frei von: Glutenfrei, Laktosefrei
Darreichungsform: Snacks - Süßungsmittel - Müslis

Zutaten

  • grüne Pflaumen
  • Rohrmelasse
  • Kräuter Mischung
    • Maulbeer Fruchtpulver
    • Yerba Mate Blätter
    • Cassia Fistula (Röhrencassia)
    • Karotten-Extrakt
  • Probiotischer Komplex
    • Lactobacillus acidophilus W22
    • Bifidobacterium lactis W51
    • Bifidobacterium lactis W52

Nährwert

Nährwert pro 100 g
Energiegehalt / Brennwert1176 / 281 kj / kcal
Fett0 g
  davon gesättigte Fettsäuren0 g
Kohlenhydrate65,9 g
  davon Zucker3,9 g
Eiweiß1,2 g
Ballaststoffe5,2 g
Salz0 g
Natrium187 mg
Karotten-Extrakt1,2 mg

Erfahrungsberichte unserer Kunden

4,5 von 5 Sternen
39 (76%)
6 (11%)
1 (1%)
2 (3%)
3 (5%)

51 Bewertungen
40 Erfahrungsberichte auf Deutsch
6 Erfahrungsberichte in anderen Sprachen